Kontakt

 Geschäftsstelle

Achtung! Neue Öffnungszeit ab 15. Nov. 2022

 

Silberbachhalle Wehen       Am Marktplatz 13b,                 65232 Taunusstein

 

 Öffnungszeit: 

 Dienstag 17:00 - 19:30 Uhr

 

Telefon: 06128 / 488769 und     0176 / 51370604

 

 

 Impressum 

 Datenschutz

 Download Datenschutz

 

vereinsheft 2022

BADMINTON - Der Sport

Auf den ersten Blick sieht Badminton zwar wie das gute alte Federballspiel aus, hat aber nur noch wenig mit der Freizeitvariante gemeinsam. Während beim Federballspielen der Ball möglichst lange in der Luft bleiben soll, versucht der Badmintonspieler auf dem Feld seinen Gegner so auszutricksen, dass er den Ball nicht mehr erwischt. Dabei sind vor allem Schnelligkeit, Gewandtheit und Spielwitz gefragt. Der Wettkampfsport Badminton wird ausschließlich in der Halle ausgeübt.

 

Dieter Faig

Aktuell

Spielplan Badmintonsaison 2022-2023, Stand 03.09.2022
Spielplan Badmintonsaison 2022-2023, Sta[...]
PDF-Dokument [99.4 KB]

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

UPDATE 20.11.2022

 

 

Der letzte Spieltag der Vorrunde 2022-2023 endete mit 2 Niederlagen und einer Herbst-meisterschaft!

 

 

Wieder einmal konnte unsere 1. Mannschaft in der Hessenliga nicht komplett antreten und musste ersatzgeschwächt gegen den TV Bensheim eine nicht eingeplante 3:5 Nieder-lage einstecken. Hier war das Glück auch nicht unbedingt auf unserer Seite, da 3 Spiele erst sehr, sehr knapp im 3. Satz verloren wurden. Damit befindet sich die Mannschaft jetzt nach Ende der Vorrunde zwar auf einem normalerweise sicheren 7. Tabellenplatz, allerdings haben alle dahinterstehenden Mannschaften -bis zum Tabellenzehnten- den gleichen Punktestand von 4:14 Punkten. Bis zum Rückrundenstart am 22.01.2023, können sich aber in der anstehenden „Winterpause“ jetzt hoffentlich alle verletzten Spieler erst einmal richtig auskurieren und dann den geplanten Klassenerhalt in alter Stärke angehen.

 

 

Auch für unsere 2. Mannschaft in der Bezirksoberliga gab es eine knappe 3:5 Niederlage gegen die SG Flörsheim/Rüsselsheim II. Wie auch in der 1. Mannschaft gingen leider auch in diesem Spiel zwei knappe 3-Satzspiele an den Gegner und die rote Laterne konnte damit nicht abgegeben werden.

 

 

Einzig unsere neu gemeldete 3. Mannschaft in der Bezirksliga B konnte die Erfolgsserie fortsetzen und am Samstagabend beim Auswärtsspiel in Biebrich einen 5:3 Erfolg einfahren und damit am Abend die Herbstmeisterschaft gebührend feiern. Da auch der direkte Konkurrent am Wochenende Punkte liegen gelassen hat, beträgt der Vorsprung auf den Tabellenzweiten jetzt beruhigende 2 Punkte, was die Mannschaft zum Favoriten zum Aufstieg macht.

 

 

Natürlich geht das Training jetzt für alle Mannschaften in gewohnter Weise weiter, um für die Spiele in der Rückrunde gewappnet zu sein.

 

 

Alle Detailergebnisse und die aktuellen Platzierungen können über die Seite Ergebnisse & Tabellen auf dieser Homepage und den darin eingebetteten Links eingesehen werden.

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

UPDATE 13.11.2022

 

 

Die Aufstellungssorgen in allen drei Mannschaften lassen allmählich nach, die verletzten Spieler*innen, zwar alle noch nicht wieder 100% fit, sind fast alle wieder an Bord und es gibt wieder etwas „Licht am Ende des Tunnels“.

 

 

Hessenliga:

Nach einer knappen Niederlage gegen die Mannschaft Rot-Weiß Walldorf und einem Unentschieden bei der SG Dornheim II stand am vergangenen Samstagnachmittag im Heimspiel gegen SG TG Höchst/ Unterliederbach zum ersten Mal unsere 1. Mannschaft in Normalbesetzung auf dem Feld. Bei einer knappen 3 Satz Niederlage des 1. Herrendoppels Florian Funk/Robert Presber, zwei Niederlagen im 1. und 3. Herreneinzel durch Florian Funk und Michael Eucker wurden alle weiteren Spiele gegen die -mit vielen ausländischen Spieler*innen besetzte- Gastmannschaft gewonnen und am Ende hieß es dann 5:3 für uns. In die Siegerliste trugen sich dabei Steffi Zubek/Jana Quiel im Damendoppel, Johannes Tauber/Michael Opitz im 2. Herrendoppel, Steffi Zubek im Dameneinzel, Jana Quiel/Michael Opitz im Mixed und nach hartem Kampf in einem aufregenden 3. Herreneinzel Johannes Tauber ein. Mit diesem Sieg belegt unsere 1. Mannschaft vor dem letzten Spiel in der Vorrunde aktuell den 7. Tabellenplatz und hat isch damit von den Abstiegsplätzen entfernt.

 

Bezirksliga B:

Nach einer vierwöchigen Pause musste unsere 3. Mannschaft am Samstag-abend gegen GW Wiesbaden III ebenfalls wieder ran und hatte fest vor die Tabellenspitze zu verteidigen. Bei einer Niederlage im Damendoppel durch Christina Rathke/Julia Knauff, stand nach Siegen von Alexander Rathke/Simon Gerstmeier im 1. und Paul Häuser/Mark Cole im 2. Herrendoppel, Paul Häuser, Simon Gerstmeier und Mark Cole im 1., 2. und 3. HE, Julia Knauff im Dameneinzel und Christina und Alexander Rathke im Mixed ein klares 7:1 auf dem Spielberichtsbogen. Dadurch ist unsere 3. Mannschaft vor dem letzten Rundenspiel am kommenden Wochenende in Biebrich wieder Tabellenführer.

 

 

Bezirksoberliga:

 

Bisher noch immer sieglos in der Vorrunde, konnte am heutigen Sonntag unsere 2. Mannschaft den ersten Sieg in der Vorrunde gegen den TSV Raunheim erzielen. Dabei wurden allerdings die Nerven der Zuschauer bis aufs äußerste „strapaziert“ bevor am Ende ein 6:2 Sieg verbucht werden konnte. In die Siegerliste trugen sich hier das 1. Herrendoppel Michael Eucker/Philipp Hinkel, das Damendoppel Celine Brockhorst/Valerie Cole, im Dameneinzel Sophie Exner, im Mixed Valerie Cole/Philipp Hinkel und im 2. und 3. Herreneinzel Tobias Kögler und Paul Häuser, bei Niederlagen von Michael Eucker im 1. Einzel und Tobias Kögler/Joel Eiring im 2. Herrendoppel. Leider konnte die rote Laterne in der Tabelle damit noch nicht abgegeben werden.

 

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

UPDATE 21.10.2022

 

 

Die Aufstellungssorgen gehen weiter!

 

Auch am kommenden Wochenende muss unsere 1. Mannschaft bei den beiden Auswärtsspielen der Hessenliga (Samstag, 16:00 Uhr bei Rot-Weiss Walldorf und Sonntag um 10:00 Uhr bei der SG Dornheim II) auf 3 Stammspieler der Herrenseite verzichten, die nach wie vor krankheits- und verletzungsbedingt ausfallen.

 

 

Nicht viel besser sieht es aktuell bei unserer 2. Mannschaft in der Bezirksoberliga aus, bei der ebenfalls am Wochenende ein Doppelspieltag ansteht (Samstag 16:00 Uhr in Bad Camberg und Sonntag 10:00 in der Silberbachhalle gegen GW Wiesbaden).

 

 

Damit rücken einige Spieler aus der 3. Mannschaft -Bezirksliga B- nach, aber es müssen auch „reine“ Ersatzspieler am Wochenende ran und in dieser Konstellation wird es schwierig werden zu punkten. Trotzdem ein Dank schon einmal vorab an alle die am Wochenende auflaufen.

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

UPDATE 19.10.2022

 

 

LÄNDERSPIEL DEUTSCHLAND - DÄNEMARK

 

 

Das ist ein echter Knaller und ein MUSS für alle Badmintonspieler*innen. Die deutsche Nationalmannschaft empfängt den 17-fachen Rekordeuropameister Dänemark kurz vor Weihnachten zu zwei Länderspielen. Wer Badminton Welt-klasse, das auch noch fast vor unserer Haustür, erleben will, sollte sich diese Chance nicht entgehen lassen.

 

Das 1. Länderspiel: Deutschland – Dänemark findet am:


Donnerstag, 15. Dezember 2022 ab 18.45 Uhr
Kreissporthalle • Bad Camberg • Pommernstraße

 

und das 2. Länderspiel am Tag darauf in Dessau (Sachsen-Anhalt) statt.

 

 

Für alle Badminton-Vereine gibt es aktuell folgendes Sonderangebot:

 

bis zum 06.11.2022 können Karten von Badmintonvereinen zu folgenden Preisen bestellt werden:

 

Erwachsene:                  € 17.00/Person (Abendkasse € 22.00)

 

Schüler, Studenten:  € 11,00/Person (Abendkasse € 14.--)

-ab der 11. Karte reduziert sich dieser Preis auf € 10.-- -

 

Bitte nutzt diese Gelegenheit und meldet euch schnellstmöglich bei mir, damit ich die Karten für uns bestellen kann.

 

gez. Dieter Faig

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

UPDATE 16.10.2022 

 

 

Die Mannschaftsaufstellungen unserer I. und III. Mannschaft am Wochenende könnte man unter dem Motto „R0TATATION WEGEN BELASTUNGSSTEUERUNG“ überschreiten, würden wir eine andere Sportart, die sehr häufig im Fernseher zu sehen ist, betreiben. Allerdings war dies leider der Tatsache geschuldet, dass sich zum einen das Virus in unserer I. Mannschaft verbreitet hat und zwei weitere Herren verletzungs- und krankheitsbedingt nicht antreten konnten. Damit mussten gleich die ersten drei Herren der Rangliste durch Spieler der II. und III. Mannschaft beim Spiel am heutigen Sonntag gegen den TV Neu-Isenburg ersetzt werden. Markus Theess/Alexander Rathke, Stammspieler der II. bzw. III. Mannschaft zeigten dabei im 2. Herren-Doppel eine sehr starke Leistung und verloren nur sehr knapp. Auch Philipp Hinkel, der normalerweise in der Bezirksoberliga spielt, musste sich im 3. Herren-Einzel erst im 3. Satz geschlagen geben. Die beiden Ehrenpunkte für Wehen holte bei der 2:6 Niederlage Steffi Zubek im Damen-Einzel mit einem sehr souveränen 2 Satz Sieg gegen eine der besten Spielerin in der Hessenliga und Michael Eucker, ebenfalls Ersatzspieler, im 2. Herren-Einzel. Allen kranken und verletzten Spielern wünschen wir an dieser Stell gute du schnelle Besserung.

 

 

Unsere III. Mannschaft musste am Samstagabend gegen den 1. BC Wiesbaden auswärts antreten und auch hier wurde bei der Mannschaftsaufstellung „kräftig rotiert“. Jannik Back und Mark Cole kamen dabei zu Ihren ersten Einsätzen und meisterten dies mit Bravour. Zum 5:3 Auswärtssieg steuerten Alexander Rathke/Simon Gerstmeier (1. Herren-Doppel), Mark Cole/Jannik Back (2. HD), Simon Gerstmeier (1. Herren-Einzel), Christina und Alexander Rathke im Mixed, und Mark Cole im 3. HE bei. Verletzungsbedingt musste Sophie-Kristin Exner leider ihr Dameneinzel aufgeben. Auch an Sophie gehen von hier aus gute und schnelle Genesungswünsche.

 

Mit großem Selbstbewusstsein ging es dann am Sonntag früh beim Heimspiel gegen die SG Flörsheim/Rüsselsheim zur Sache, wobei dem ein oder der anderen Spieler*in die 3-Satzspiele vom Vortag noch in den Knochen steckte. Aber hier lies man gar nichts anbrennen und nach einer recht kurzen Spielzeit stand das Endergebnis mit 8:0 fest. Es punkteten hier: Simon Gerstmeier/Robin Stickelmann im 1. HD, Thorsten Exner/Mark Cole im 2. HD. Julia Knauff/Christina Rathke im DD, Simon Gerstmeier im 1. HE, Julia Knauff im DE, Christina und Alexander Rathke im Mixed, sowie Thorsten Exner und Mark Cole im 2. und 3. HE. Damit übernahm der TV Wehen III die Tabellenführung der Bezirksliga B.

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

UPDATE 04.10.2022

 

 

Auf Grund von mehreren Corona Fällen in unserer 1. Mannschaft fallen die beiden Heimspiele am 08.10.2022 um 16:00 Uhr gegen den TuS Schwanheim und am 09.10.2022 um 11:00 Uhr gegen den TV Bensheim aus und werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Die neuen Spieltermine werden nach Einigung mit den Gegnern hier veröffentlicht.

 

Diese beiden Spiele in der Hessenliga werden wie folgt nachgeholt:

 

 

TV Wehen I - TuS Schwanheim II: 30.10.2022, Spielbeginn 11:00 Uhr, Silberbachhalle Wehen

 

TV Wehen I - TV Bensheim I:         20.11.2022, Spielbeginn 11:00 Uhr, Silberbachhalle Wehen

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

UPDATE 25.09.2022

Nach einer sehr kurzen Nacht (Anm.: Spielbeginn gestern Abend bei der BSG Lahn-Dill 19:00 Uhr  / Spielende ca. 21:30 Uhr / auf der Weiterfahrt nach Kassel unterwegs kurzer Stopp für eine Nahrungsaufnahme /  Ankunft Kassel ca. 01:00 Uhr an), stand das Spiel gegen den aktuellen Tabellenführer bereits heute früh um 10:00 Uhr für unserer 1. Mannschaft an.

Dem guten Start mit einem Sieg im 1. Herrendoppel von Florian Funk/Robert Presber folgten leider zwei sehr knappe Niederlagen von Steffi Zubek/Jana Quiel mit 26:28 und 20:22 im Damendoppel und Michael Opitz/Michael Eucker mit 21:17, 12:21 und 17:21 im 3. Satz. Verletzungsbedingt hatte Florian Funk dann im 1. Herreneinzel keine Siegchance, Steffi Zubek erkämpfte im Dameneinzel den 2 Punkt für unser Team. Anschließend kam nach dem Sieg von Michael Eucker im 3. Herreneinzel noch etwas Hoffnung auf eine oder zwei Punkte auf, allerdings wurden alle restlichen Spiele dann leider verloren und das Spiel endete 3:5. Für die Rückrunde hat sich die Mannschaft aber einiges vorgenommen und das dürfte in der Silberbachhalle dann noch spannender und hoffentlich besser ausgehen. 

 

UPDATE 24.09.2022

 

 

Am 2. Spieltag wurde der erste Sieg für den TV Wehen III in der Bezirksliga B dank der Einzelstärke der Spieler*in in der Mannschaft eingefahren. Gegen den TuS Dotzheim wurden alle Herren- und ebenfalls das Dameneinzel von Paul Häuser (1. Herreneinzel), Alexander Rathke (2. Herreneinzel), Simon Gerstmeier (3. Herreneinzel) sowie Sophie Exner (Dameneinzel) gewonnen. Dazu punktete noch das 2. Herrendoppel in der Besetzung Alexander Rathke/Simon Gerstmeier. Damit wurde der erste Sieg und sogar vorübergehende die Tabellenspitze in der Bezirksliga B erreicht.

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Abendspiel musste unsere I. Mannschaft in der Hessenliga um 19:00 Uhr bei der BSG Lahn-Dill in Ehringshausen (Nähe Wetzlar) antreten. Nach klaren Siegen von Steffanie Zubek/Jana Quiel im Damendoppel, Johannes Tauber/ Michael Opitz im 2. Herren-Doppel, Stefanie Zubek im Dameneinzel und Michael Eucker im 3. Herreneinzel kam es nach einigen sehr knappen Dreisatzniederlagen am Ende zur Punkteteilung beider Mannschaften.

Unserer I. Mannschaft wünschen wir an dieser Stelle eine gute Weiterfahrt nach Kassel wo sie bereits morgen früh um 10:00 Uhr beim aktuellen Tabellenführer der SG BC Kassel/TSV Vellmar antreten müssen.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

UPDATE 19.09.2022

 

 

Am vergangenen Wochenende begann, wie bereits hier berichtet, die Saison 2022/2023. Allen drei Mannschaften war bereits im Vorfeld klar, dass dies eine "schwierige" Saison wird und so sind dann auch die Ergebnisse am 1. Spieltag ausgefallen.

 

 

Unsere 1. Mannschaft in der Hessenliga musste verletzungsbedingt auf die Nr. 1 (Gerd Schönharting) und 2 (Florian Funk) der Herren verzichten und mit Ersatz beim TSV Raunheim antreten. Das Ergebnis lautete nach Siegen von Steffi Zubek im Dameneinzel und Steffi Zubek im Damendoppel zusammen mit Jana Quiel und dem 2. Herren-Einzel von Johannes Tauber 3:5.

 

 

Bei der 2. Mannschaft in der Bezirksoberliga lautete das Endergebnis gegen den BC Ginsheim-Mainspitze 2:6. Hier konnten lediglich Michael Eucker und Tobias Kögler im 1. und 2. Herren-Einzel punkten. Alle anderen Spiele wurden, bis auf das 1. Herrendoppel von Michael Eucker/Philipp Hinkel, recht klar in 2 Sätzen verloren. 

 

 

Etwas besser lief die Partie unserer 3. Mannschaft in der Bezirksliga B gegen den TV Bermbach. Eine  komplett neuformierte Mannschaft erkämpfte hier ein Unentschieden. Gepunktet haben für das Team TV Wehen III das 1. Herren-Doppel mit Paul Häuser/Simon Gerstmeier, Paul Häuser im 1. Herren-Einzel, Alexander Rathke im 2. Herren-Einzel und Thorsten Exner/Dieter Faig im 2. Herren-Doppel.

 

 

Für diese Saison haben wir alle Spieler*innen unserer ehemaligen Jugendmannschaft der vergangenen Saison in die 2. und 3. Seniorenmannschaft gemeldet und für sehr viele Spieler*innen war dies das erste Spiel im Seniorenbereich. An die "doch etwas andere Spielweise" bei den Senioren müssen sich diese Spieler*innen erst einmal „gewöhnen“ und es wird bestimmt noch einige Spiele dauern, bis diese Umstellung gelingt und sich Erfolge einstellen -Ausnahmen bestätigen die Regel-. Trotzdem war der Auftakt aber bereits vielversprechend und wir wurden in unserer Meinung bestätigt, dass dies die richtige Entscheidung war. Der Einsatz im Seniorenbereich wird sich für die weitere Entwicklung all dieser Spieler*innen mit Sicherheit positiv bemerkbar machen.

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Eine Aufstellung über unsere Heimspiele mit Datum, Spielpaarung, Spielbeginn und Spielort finden Sie hier nachstehend. Wir freuen uns natürlich über zahlreiche Zuschauer*innen und die Unterstützung bei unseren Heimspielen. Kleine Anmerkung: für die Regelunkundigen erklären wir unsere Sportart dann sehr gerne bei einem der kommenden Besuche in der Silberbachhalle/Jahnhalle.

 

 

 

Datum

Spielklasse

Spielpaarung

Beginn

Austragungsort

 

 

 

 

 

17.09.2022

Bezirksliga B

TV Wehen III -TV Bermbach I

16:00 Uhr

Silberbachhalle

18.09.2022

Bezirksoberliga

TV Wehen II – BC Ginsheim I

10:00 Uhr

Silberbachhalle

08.10.2022

Hessenliga

TV Wehen I – TuS Schwanheim II

16:00 Uhr

Silberbachhalle

09.10.2022

Hessenliga

TV Wehen I – TV Bensheim I

10:00 Uhr

Silberbachhalle

16.10.2022

Hessenliga

TV Wehen I – TV Neu-Isenburg I

11:00 Uhr

Silberbachhalle

16.10.2022

Bezirksliga B

TV Wehen III – BSC Flörsheim IV

10:00 Uhr

Silberbachhalle

23.10.2022

Bezirksoberliga

TV Wehen II – GW Wiesbaden II

11:00 Uhr

Silberbachhalle

06.11.2022

Bezirksoberliga

TV Wehen II – 1. BC Wiesbaden I

10:00 Uhr

Jahnhalle, Hahn

12.11.2022

Hessenliga

TV Wehen I – TG Unterliederbach I

15:00 Uhr

Silberbachhalle

12.11.2022

Bezirksliga B

TV Wehen III – GW Wiesbaden III

18:30 Uhr

Silberbachhalle

13.11.2022

Bezirksoberliga

TV Wehen II – TSV Raunheim II

10:00 Uhr

Silberbachhalle

20.11.2022

Bezirksoberliga

TV Wehen II – BSC Flörsheim II

10:00 Uhr

Silberbachhalle

 

 

 

 

 

22.01.2023

Hessenliga

TV Wehen I – TSV Raunheim I

11:00 Uhr

Silberbachhalle

29.01.2023

Bezirksoberliga

TV Wehen II – TG Camberg I

10:00 Uhr

Silberbachhalle

11.02.2023

Hessenliga

TV Wehen I – BSG Lahn-Dill

16:00 Uhr

Jahnhalle, Hahn

11.02.2023

Bezirksliga B

TV Wehen III – 1. BC Wiesbaden III

19:00 Uhr

Jahnhalle, Hahn

12.02.2023

Hessenliga

TV Wehen I – BC Kassel II

11:00 Uhr

Jahnhalle, Hahn

11.03.2023

Hessenliga

TV Wehen I – Rot-Weiß Walldorf I

16:00 Uhr

Silberbachhalle

12.03.203

Hessenliga

TV Wehen I – SG Dornheim II

11:00 Uhr

Silberbachhalle

11.02.2023

Hessenliga

TV Wehen I – SG Dornheim II

11:00 Uhr

Silberbachhalle

26.03.2023

Bezirksliga B

TV Wehen III – BC Biebrich I

16:00 Uhr

Silberbachhalle

 

 

 

 

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

TV Wehen II: Tobias Kögler, Sophie Exner, Celine Brockhorst, Philipp Hinkel, Paul Häuser, Michael Eucker, Joel Eiring (v.l.n.r.)

 

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

UPDATE 16.09.2022

 

 

Alle Spieler*innen unserer drei Mannschaften blicken voller Vorfreude auf die ersten Rundenspiele der neuen Saison 2022/2023 am kommenden Wochenende. Dabei muss unsere 1. Mannschaft in der Hessenliga am Samstag, 17.09.2022, um 9:30 Uhr gleich auswärts beim Erzrivalen TSV Raunheim antreten, unsere 2. Mannschaft tritt in der Bezirksoberliga gegen die Konkurrenz von Ginsheim-Mainspitze am Sonntag, 18.09.2022, an. Spielbeginn ist um 10:00 in der Silberbachhalle. Und unsere neu gemeldete 3. Mannschaft spielt am Samstag, 17.09.2022 um 16:00 Uhr ebenfalls in der Silberbachhalle gegen den TV Bermbach.

 

Als Ziel für die kommende Saison ist bei der 1. Mannschaft eine Platzierung im oberen Mittelfeld ausgegeben. Bei der 2. Mannschaft geht es höchstwahrscheinlich „nur“ um den Klassenerhalt in der Bezirksoberliga und für die völlig neu formierte 3. Mannschaft, die gleich in die Bezirksliga B eingestuft wurde, ist es aktuell schwierig ein Ziel auszugeben, da kein Vergleich zur vergangenen Runde vorliegt.

 

Wir werden an dieser Stelle immer aktuell über die Spieltage berichten. Alle Spielergebnisse können aber auch über die nachstehenden Links des Ergebnisdienstes „nuLiga“ eingesehen werden: 

 

Hessenliga: nuLiga Badminton – Staffel

 

 

Bezirksoberliga: nuLiga Badminton – Staffel

 

 

Bezirksliga B: nuLiga Badminton – Staffel

 

 

Und natürlich würden sich unsere Mannschaften bei allen Heimspielen auch auf die zahlreiche Unterstützung durch SIE freuen.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

UPDATE 04.09.2022

 

 

 

In der PDF Datei weiter oben ist jetzt der aktuelle Spielplan aller Mannschaften für die Saison 2022-2023 aufgeführt.

 

 

Nachstehend ein Link zum Spielplan und dem Hessischen Ergebnisdienst "nuLiga" für unserer drei Mannschaften:

 

 

Hessenliga: nuLiga Badminton – Staffel

 

Bezirksoberliga: nuLiga Badminton – Staffel

 

Bezirksliga B: nuLiga Badminton – Staffel

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

UPDATE 11.07.2022

 

 

Im Rahmen der Saisonvorbereitung nahmen viele Spieler*innen unserer Abteilung an der 2. Bezirksrangliste in den Altersklassen U11-U19 & O19 am 09./10.07.2022 in Eltville teil. Dabei konnte wir, gerade in den Altersklassen U19 und O19, einige hervorragende Platzierungen erzielen.

 

U13 Herren-Einzel:     5. Platz Michel Häuser

 

U17 Damen-Einzel:     2. Platz Sophie Kristin Exner

 

U19 Damen-Doppel:   2. Platz Celine Brockhorst/ Sophie Kristin Exner

 

U19 Herren-Einzel:     2. Platz Paul Häuser

 

U19 Mixed-Doppel:     2. Platz Sophie Kristin Exner/Paul Häuser

 

O19 Herren-Einzel:     1. Platz Johannes Tauber

                                    2. Platz Robert Presber

                                    5. Platz Michael Eucker

 

O19 Mixed-Doppel:     1. Platz Michael Opitz/Elfriede Brückmann (Hallgarten)

                                    3. Platz Jana Quiel/Michael Eucker und Robert Presber/Svea Alberti (Wiesbaden)

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Update 05.07.2022

 

 

10 hochmotivierte Nachwuchsspieler*innen der SG Hünstetten und des TV Wehen waren am Sonntag, 03.07. in die Silberbachhalle für ein gemeinschaftliches „Sondertraining“ der A-Trainerin, mehrfachen Deutschen Meisterin und ehemaligen Nationalspielerin Heike Schönharting eingeladen.

 

Zu Beginn stand ein längeres Aufwärmtraining mit vielen Laufübungen und Stabi-Übungen und einigen Aufwärmspielen auf dem Programm. Danach kam der reine „Badmintonteil“ mit Schläger und Ball an die Reihe. Hier wurden mit den Teilnehmer*innen etwas komplexere Schlagübungen trainiert, die in einem „normalen“ Training, bedingt durch die doch sehr unterschiedliche Leistungsstärke, nicht oder nur sehr schwer möglich sind.

 

Am Ende kam das Wettkampfspiel auch nicht zu kurz und hier mussten sich alle Spieler*innen beider Vereine zum ersten Mal auch auf neue „Gegner“ aus einem anderen Verein einstellen.

 

Eine sehr gelungenes Training, das auf Wunsch aller Kinder unbedingt wiederholt werden soll/muss - dies haben wir bereits in die zukünftige Trainingsplanung mit aufgenommen.

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

UPDATE 29.06.2022

 

VORBEREITUNG AUF DIE SAISON 2022-2023 

 

 

Die aktiven Spieler*innen der Badminton Abteilung bereiten sich aktuell sehr unterschiedlich auf die kommende Saison vor:

 

So trat Stefanie Zubek -unsere 1. Dame- am vergangenen Sonntag bei der Premiere des „Ikano Bank City Marathon Wiesbaden 2022“ im 10 km Lauf an und belegte als einzige Teilnehmerin des TV Wehen auf dieser Veranstaltung in Ihrer Altersklasse O45 den 1. Platz und insgesamt bei den Frauen den 8. Platz über alle Altersgruppen hinweg. Mit einer Zeit von 46:50 Minuten war Steffi mehr als zufrieden, hat Sie doch den letzten Wettkampf in dieser Disziplin vor mehr als 10 Jahren bestritten.

Die doch recht anspruchsvolle Strecke verlief zuerst durch die Wiesbadener Innenstadt, dann ins Nerotal (hoch), wieder zurück und anschließend über Sonnenberg zurück zum Ziel auf dem Bowling Green am Kurhaus. Eine sehr organisierte Veranstaltung, so Steffi, allerdings auch mit einem ordentlichen Muskelkater am nächsten Tag.

 

 

Einige andere Spieler und Spielerin der 1. Mannschaft überprüften, ebenfalls am vergangenen Wochenende, ihren aktuellen Trainingszustand beim „Lahn-Dill Cup“ im hessischen Aßlar-Werdorf. Im Mixed traten unsere Spieler*in Jana Quiel/Michael Opitz und Robert Presber mit Navjoyat Kaur Partola (Raunheim) sowie Michael Eucker im Herren-Einzel, alle in der „TOP-CLASS“ -Startberechtigt sind hier Spieler*innen bis zur Hessen- und Verbandsliga- an. Über Gruppenspiele qualifizierten sich beide Paarungen für die KO-Runde, wo Robert mit Navjoyat das Endspiel leider sehr knapp im 3. Satz mit 19:21 Punkten verloren, dennoch mit dem  2. Platz sehr zufrieden waren. Jana und Michael belegten den 5. Platz, auch damit waren beide ebenfalls zufrieden. Als einziger Spieler vom TV Wehen trat Michael Eucker im Herren-Einzel an, belegt den 1. Platz in seiner Gruppe und kam in der KO-Runde bis ins Endspiel, wo er leider unterlag. Die Ergebnisse zeigen aber, dass man sich auf dem richtigen Weg in der Saisonvorbereitung befindet.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

UPDATE 01.05.2022

 

 

Am 30.04./01.05.2022 fand zum ersten Mal nach 2 Jahren „Corona-Pause“ wieder ein Ranglistenturnier im Bezirk Wiesbaden statt. Unsere Spieler*innen belegten dabei, nach Saisonende, in allen Klassen sehr gute Platzierungen, die hier nachstehend aufgeführt sind:

 

O19 Herren-Doppel:    1. Platz Robert Presber/Florian Funk

                                    7. Platz Paul Häuser/Joel Eiring

 

O19 Herren-Einzel:     3. Platz Robert Presber

 

O19 Damen-Doppel:   3. Platz Sabrina Saul/Sonja Saul (TSV Raunheim)

 

O19 Mixed-Doppel:     3. Platz Jana Quiel/Michael Eucker

 

U19 Mixed-Doppel:     2. Platz Sophie Kristin Exner/Paul Häuser

 

U19 Herren-Doppel:    1. Platz Jan Hendrik Exner/Timo Kaufmann

 

U19 Herren-Einzel:     1. Platz Paul Häuser

                                    6. Platz Jan Hendrik Exner

 

U17 Damen-Einzel:     5. Platz Sophie Kristin Exner

 

U13 Herren-Einzel:      7. Platz Michel Häuser

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© Turnverein 1873 Wehen e.V.